Hochwertige Wasserstofftankstellen schaffen nachhaltige Mobilitätslösungen

Nach über 20 Jahren Erfahrung mit Ventilen, Rohren und Gas Boostern im Bereich Wasserstoff entwickelt die Maximator GmbH eigene Wasserstofftankstellen. Die hochwertigen Anlagen bietet der Systemlieferant in diversen Größen. Sie sind je nach Anforderung flexibel einsetzbar und zeichnen sich durch hohe Qualität, Langlebigkeit und wartungsarmen Einsatz aus. Eine entscheidende Rolle spielt der zweistufige Kompressor mit automatisch angepassten Geschwindigkeiten und hohem Durchsatz. Dank der Spitzentechnologie ASX kann man Kompressor-Dichtungen automatisch austauschen sowie Wartungskosten und Ausfallzeiten gering halten.  

Die Maximator GmbH leistet mit dem internationalen Ausbau des Wasserstofftankstellennetzes einen wesentlichen Beitrag bezüglich Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Aktuell konzipiert sie eine umfangreiche Wasserstofftankstelle in Wuppertal, welche die gesamte Brennstoffversorgung der wasserstoffbetriebenen Busse für den öffentlichen Nahverkehr abdecken wird. Mit der Tageskapazität von 400 kg Brennstoff unterstützt der Anlagenexperte gemeinsam mit den Stadtwerken und der Abfallwirtschaftsgesellschaft Wuppertal die Emissionsverringerung im Innenstadtbereich maßgeblich. 

Erfahren Sie mehr unter: www.maximator.de